Programm­kalender

Logo der MEWO Kunsthalle

Bekanntes erkennen, Neues entdecken, sich von Ungewohntem überraschen lassen, eine Meinung bilden, Fragen stellen, sich inspirieren lassen… Zu all unseren Ausstellungen gibt es jeweils Führungen, Künstlergespräche und kreative Angebote.

Details zu den jeweiligen Veranstaltungen finden Sie unter
→ Vermittlung

 
 

Januar

Mi

12.1.2022
15 Uhr

Kunst, Kaffee & Kuchen

‚Jochen Plogsties: vor Tizian nach Monet‘ (wegen der Feiertage eine Woche später)
4 Euro | Anmeldung erforderlich | begrenzte Personenzahl

Do

13.1.2022
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Der Kreis‘ mit Andrea Himmelsbach
2 Euro | ohne Anmeldung

Do

13.1.2022
19 Uhr

Digitale Führung

durch die Ausstellung ‚Der Kreis‘ mit Andrea Himmelsbach
Anmeldung per E-Mail unter vermittlung@mewo-kunsthalle.de

Sa

15.1.2022
13.30 Uhr

MidiAtelier für 7- bis 11-Jährige

5 Euro | Anmeldung erforderlich | begrenzte Personenzahl

Di

18.1.2022
14.30 Uhr

Seniorenatelier

mit Klaus Frühschütz
5 Euro | Anmeldung erforderlich | begrenzte Personenzahl

Sa

22.1.2022
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Jochen Plogsties: vor Tizian nach Monet‘ mit Axel Lapp
2 Euro | ohne Anmeldung

Sa

22.1.2022
17 Uhr

Künstlergespräch

Jochen Plogsties im Gespräch mit Axel Lapp
Eintritt frei | ohne Anmeldung

So

23.1.2022
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Jochen Plogsties: vor Tizian nach Monet‘ mit Axel Lapp
2 Euro | ohne Anmeldung

Do

27.1.2022
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Jochen Plogsties: vor Tizian nach Monet‘ mit Andrea Himmelsbach
2 Euro | ohne Anmeldung

Fr

28.1.2022
11–17 Uhr

Ausstellungsbegleitung

durch die Ausstellung ‚Jochen Plogsties: vor Tizian nach Monet‘ mit Axel Lapp
Fachkundige Mitarbeiter*innen der MEWO Kunsthalle stehen während der Öffnungszeiten bereit, um Besucher*innen in Einzelgesprächen Wissenswertes zu den Ausstellungen zu vermitteln
Eintritt frei | ohne Anmeldung

Sa

29.1.2022
11–17 Uhr

Ausstellungsbegleitung

durch die Ausstellung ‚Jochen Plogsties: vor Tizian nach Monet‘ mit Axel Lapp
Fachkundige Mitarbeiter*innen der MEWO Kunsthalle stehen während der Öffnungszeiten bereit, um Besucher*innen in Einzelgesprächen Wissenswertes zu den Ausstellungen zu vermitteln
Eintritt frei | ohne Anmeldung
 

Februar

Mi

2.2.2022
15 Uhr

Kunst, Kaffee & Kuchen

‚KinderKunstLabor: Von den Dingen und ihrer Geschichte‘
4 Euro | Anmeldung erforderlich | begrenzte Personenzahl

Fr

4.2.2022
19–21 Uhr

Eröffnung

der Ausstellung ‚Elmar Haardt: Land of Dreams‘
Eintritt frei | ohne Anmeldung

Sa

5.2.2022
13.30 Uhr

MiniAtelier für 4- bis 6-Jährige

5 Euro | Anmeldung erforderlich | begrenzte Personenzahl

Sa

5.2.2022
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Elmar Haardt: Land of Dreams‘ mit Andrea Himmelsbach
2 Euro | ohne Anmeldung

So

6.2.2022
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Jochen Plogsties: vor Tizian nach Monet‘ mit Andrea Himmelsbach
2 Euro | ohne Anmeldung

Do

10.2.2022
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Elmar Haardt: Land of Dreams‘ mit Andrea Himmelsbach
2 Euro | ohne Anmeldung

Di

15.2.2022
14.30 Uhr

Seniorenatelier

mit Klaus Frühschütz
5 Euro | Anmeldung erforderlich | begrenzte Personenzahl

Sa

19.2.2022
13.30 Uhr

MidiAtelier für 7- bis 11-Jährige

5 Euro | Anmeldung erforderlich | begrenzte Personenzahl

Sa

19.2.2022
15 Uhr

Führung

durch die Ausstellung ‚Elmar Haardt: Land of Dreams‘ mit Axel Lapp
2 Euro | ohne Anmeldung

Sa

19.2.2022
16–19 Uhr

Eröffnung

der Ausstellung ‚ONE THING LEFT TO TRY: Gabbi Cattani‘
2 Euro | ohne Anmeldung

Fr

25.2.2022
11–17 Uhr

Ausstellungsbegleitung

durch die Ausstellung ‚Elmar Haardt: Land of Dreams‘ mit Andrea Himmelsbach
Fachkundige Mitarbeiter*innen der MEWO Kunsthalle stehen während der Öffnungszeiten bereit, um Besucher*innen in Einzelgesprächen Wissenswertes zu den Ausstellungen zu vermitteln
Eintritt frei | ohne Anmeldung

Sa

26.2.2022
11–17 Uhr

Ausstellungsbegleitung

durch die Ausstellung ‚Elmar Haardt: Land of Dreams‘ mit Andrea Himmelsbach
Fachkundige Mitarbeiter*innen der MEWO Kunsthalle stehen während der Öffnungszeiten bereit, um Besucher*innen in Einzelgesprächen Wissenswertes zu den Ausstellungen zu vermitteln
Eintritt frei | ohne Anmeldung